Über uns

Traditionsunternehmen in Markdorf


Das Unternehmen MSBer@tung hat eine lange Historie: 1977 als MSB-Verlag Reinhard Nedela in der Marktstrasse 3 in Markdorf, im ersten Stock des heutigen Cappuccio Eisdiele, gegründet. MSB steht für Micro Shop Bodensee, dieser Firmenname wurde aber von der IHK Ravensburg verboten, damals verstand dort niemand das Thema und 2 Arbeitnehmer waren scheinbar zu wenig, um Beachtung zu bekommen.

Anfänglich verkaufte die Firma im monatlicher Rythmus die amerikanische Fachzeitung KILOBAUD und englisch-sprachige Fachbücher zum Thema Microcomputer und Programmierung. Es wurde sogar ein Lehrbuch über MicroComputerTechnik in deutsch übersetzt und von der Druckerei Zanker erfolgreich verlegt.

Reinhard Nedela verkaufte hunderte von KIM-1 (MOS Technology) und den AIM (Rockwell) als erste benutzbare Microcomputer in Form einer ca. DIN-4 grossen gedruckten Schaltung. Dieser Versuch mit 6502 basierten Microcomputern portabel zu werden und Programme wie auch Daten damals auf Audio Compact-Cassette aufzunehmen, war ein sehr großer Kontrast zum Grosscomputer von Honeywell, wo der Gründer seine Computer Kenntnisse seit 1970 erworben hatte.


1981 Dann entwickelte sich daraus ein ComputerShop mit eigener Produktion von CP/M und OASIS Rechnern in der Mangoldstrasse (heute Küchen Krall). Unter den Kunden war auch die ZF mit einem Kasino-Verwaltungsprogramm, Was hier von Paul Hinz geschrieben wurde. Parallel wurde 1985 die Firma PeriTEC AG in Kreuzlingen gegründet, Der Vertrieb, Installation und Wartung von Remote Computing mit Logicraft Technologie 386Ware und OmniWare führte in Bankenhandelzentren und Bibliotheken der umliegenden deutschen, schweizerischen und österreichischen Universitäten. Erfolg bis 1995 sogar mit einer 777CDs fassenden Jukebox für das Schweizer Patentamt in Bern.


Der MSB-Verlag Reinhard Nedela wurde 1999 nach 22 Jahren abgemeldet, weil der Gründer ein verlockendes Angebot von Unisys Schweiz bekam. 6 Jahre lang war er wieder im Grossrechner- und im Terminal-Server-Bereich tätig, mit 16-32x INTEL basierten Computern, die für SAP, Oracle und SQL Server geeignet waren.


Im Frühjahr 2006 wurde die Idee der eigenen Firma in Markdorf wiederbelebt und die Micro Security Ber@tung GmbH gegründet. Es entstand im September 2006 ein Electronic Partner Fachgeschäft für Computer mit Abteilung Radio und Fernsehen (2006 bereits mit Fokus auf HD-Fernsehen und SAT Technik). Den sperrigen Namen korrigierte man dann 2008 zu MSBer@tung GmbH. Der Mitarbeiter Jan Brügelmann übernimmt 2015 die GmbH und wird neuer Geschäftsführer. Der Gründer geht damit in Ruhestand. Der Laden heißt nun EP:MSBer@tung. Zusätzlich zu den bisherigen Dienstleistungen kommt nun der Punkt Car-Hifi hinzu. Seit Mai sind auch exclusiv Audio System Germany Produkte zu erhalten.